innovative Software seit 1996

WebDAV
einfache Freigabe und Bereitstellung von Dateien per HTTP(S)

WebDAV (Web-based Distributed Authoring and Versioning) ist ein offener Standard zur Bereitstellung von Dateisystemen per HTTP. Als Modul kann diese Erweiterung bei Seanox Devwex für virtuelle Verzeichnisse eingebunden werden. Die Konfiguration erfolgt dabei für jedes virtuelle Verzeichnis unabhängig und erlaubt die Verwendung mehrer Stores. Stores sind virtuelle Dateisysteme, welche einzeln oder gemeinsam für beliebige virtuelle Verzeichnisse individuell konfiguriert und genutzt werden können. Derzeit wird ein Store (FileSystem) für das lokale Dateisystem bereitgestellt. Weitere Implementierungen für andere Zielsysteme, wie z.B. Zip-Archive, FTP oder SCP, lassen sich mit Java über die im WebDAV-Modul enthaltenen Objekte erstellen.

Stand: 07.09.2014

Systemanforderung

Software

  • Java Runtime 7.x
  • Seanox Commons 1.2013.07xx
  • Seanox Devwex 1.2013.07xx
Copyright 2012 Seanox Software Solutions
Alle Rechte vorbehalten